Obstipation – Prophylaxe und Therapie

Autor: Michael Schwenk
3 Lerneinheiten
Zertifikat: 1 Fortbildungspunkt bei der RbP

Erfahren Sie, wie eine Obstipation entsteht und welche Risikofaktoren existieren. Tragen Sie aktiv dazu bei, frühzeitig eine Obstipation zu erkennen und damit das Wohlbefinden der Patienten zu verbessern.

Gesamtpreis inkl. MwSt. 14,99 €

Obstipation – Entstehung verstehen, Risiko einschätzen, Obstipation therapieren

Modulaufbau

  • Lerneinheit 1: Die Entstehung einer Obstipation verstehen
    Wann spricht man von einer Obstipation? Wie funktionieren die menschlichen Verdauungsorgane? Was sind die Organe und Aufgaben des Verdauungstrakts? Welche Kriterien gibt es, damit eine chronische Obstipation vorliegt?
  • Lerneinheit 2: Das Risiko für Obstipation einschätzen
    Welche Fragen umfasst das Verdauungsscreening? Welche Schritte umfasst die klinische Untersuchung zur Einschätzung der Obstipation? Welche speziellen Untersuchungen gibt es, um die Diagnose Obstipation zu stellen?
  • Lerneinheit 3: Obstipation vermeiden und therapieren
    Welche drei Stufen gibt es für die Prävention und Therapie chronischer Obstipation? Welche Therapien liegen vor, um eine Obstipation zu beheben? Wie wirken verschiedene Laxanzien?

Zielgruppe

Einsteiger/Fortgeschrittene/Fachpflegende etc.

Autor

Michael Schwenk (Diplom-Pflegepädagoge)
Er ist Gesundheits-und Krankenpfleger sowie Diplom-Pflegepädagoge. Zudem ist er als freier Autor und Dozent tätig.

Peer Reviewer

Siegfried Huhn
Er ist Krankenpfleger und Gesundheitswissenschaftler sowie Mitglied in der Expertengruppe zu Nationalen Expertenstandards. Darüber hinaus ist er Fachexperte unter anderem zu Themen der gerontologischen Pflege und betriebliche Gesundheitsfürsorge.

Stand: 04/2017

Artikelnummer BU-LMS0021-0-01-BIB
Kostenfreie Lieferung Ja
Sprache deutsch

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich