Sturzprophylaxe

Autor: Siegfried Huhn
3 Lerneinheiten
Zertifikat: 1 Fortbildungspunkt bei der RbP

Erfahren Sie, wie Sie unter Berücksichtigung des Expertenstandards Sturzprophylaxe ein Sturzrisiko einschätzen und individuelle Maßnahmen zur Prophylaxe auswählen und umsetzen können. Tragen Sie aktiv dazu bei, die Mobilität sturzgefährdeter Personen zu erhalten.

Gesamtpreis inkl. MwSt. 14,99 €

Sturzprophylaxe– Förderung der sicheren Mobilität bei einem Sturzrisiko

Modulaufbau

  • Lerneinheit 1: Sturzrisiken und Folgen
    Wie wird ein Sturz definiert und welche folgen hat er für die betroffene Person? Wie entsteht eine Sturzangst? Was sind Sturzmuster und wie lassen sie sich identifizieren? Welche Faktoren steigern ein Sturzrisiko?
  • Lerneinheit 2: Sturzrisiken erfassen – Sturz protokollieren
    Welche Assessmentinstrumente gibt es, um ein Sturzrisiko zu erfassen? Welche praktischen Tests sind hilfreich, um ein mögliches Sturzrisiko zu entdecken? Wie sollten Sturzrisiken dokumentiert werden? Was gehört in ein Sturzprotokoll? Welche maßnahmen sind bei einem Sturz zu ergreifen?
  • Lerneinheit 3: Sturzrisiken minimieren – Maßnahmen zur Sturzprophylaxe
    Wie können personenbezogene Maßnahmen sinnvoll eingesetzt werden? Was ist in Bezug auf eine Medikamenteneinnahme zu beachten? Welche Maßnahmen sind bezogen auf die Lebensumgebung des Betroffenen sinnvoll? Wie können Betroffene aktiv zur eigenen Sturzprophylaxe beitragen?

Autor

Siegfried Huhn
Er ist Krankenpfleger und Gesundheitswissenschaftler.

Peer Reviewer

Monika Kerscher
Sie ist Krankenschwester und Gesundheitswissenschaftlerin.

Stand: 03/2017

Artikelnummer BU-LMS0019-0-01-BIB
Kostenfreie Lieferung Ja
Sprache deutsch

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich