„Zu intensiv gepflegt“

Langzeitfolgen bei Intensivpflegepersonen

Gesamtpreis inkl. MwSt. 9,80 €
Noch nie haben Intensivpflegepersonen, die höchsten physischen und psychischen Belastungen während ihrer Arbeit ausgesetzt sind, so offen über ihr Befinden und ihre Gefühle gesprochen wie in dieser Studie. Dem alltäglichen Druck Stand zu halten, erfordert konsequente berufliche Disziplin. Das hinterlässt jedoch psychische und physische Spuren. Dieses Buch bietet empirische Daten und zeigt auf, wie Physis und Psyche durch die tägliche Arbeit in der Intensivpflege belastet werden. Es werden Maßnahmen aufgelistet, die helfen können, Krankheiten und seelischen Erschöpfungszuständen vorzubeugen.
Artikelnummer BU-BUC0012-0-01-BIB
ISBN 978-3-89556-034-0
EAN 9783895560340
Höhe 211 mm
Breite 149 mm
Sprache deutsch
Autor Christin-Desirée Rudolph

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich