Die Schwester Der Pfleger Leser werben Leser / Prämienabo

Die Inhalte der Zeitschrift Die Schwester Der Pfleger richten sich an alle Beschäftigten der Pflegeberufe in Krankenhäusern und Einrichtungen der stationären und ambulanten Altenhilfe. Erfolgsrezept der größten deutschen Pflege-Fachzeitschrift ist die Mischung aus den Bereichen Ausbildung, Pflegepraxis, -management und -wissenschaft. Aktuelle Nachrichten, Kongressberichte, Expertentipps, Buchrezensionen und nicht zuletzt Produktmeldungen runden das inhaltliche Programm ab. Seit Juli 2006 ist Die Schwester Der Pfleger das offizielle Organ des Deutschen Berufsverbandes für Pflege berufe e.V.



Das Jahres-Abonnement umfasst 12 Ausgaben. Mindestbezugszeitraum: 12 Monate. Das Abonnement verlängert sich nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht zwei Monate vor Ablauf des Bezugszeitraums schriftlich gekündigt wird.
Der Werber muss mindestens noch ein Jahr Die Schwester Der Pfleger beziehen. Werbeprämien können nur neue Leser/innen erhalten, die selbst Die Schwester Der Pfleger abonniert haben. Werber und Geworbener dürfen nicht in einem Haushalt leben, und der Geworbene darf im letzten halben Jahr Die Schwester Der Pfleger nicht abonniert haben. Für Geschenk- und Kennenlern-Abos, die nicht in ein Jahres-Abo übergehen, dürfen wir keine Werbeprämien vergeben.

Startausgabe

Wählen Sie die Startausgabe

Gesamtpreis inkl. MwSt. 57,96 €